Die Referenten der 1TC 2017

Martin Bellin | Nancy Bredin | Alexandru Condrea | Adrien Dumont | Malcolm Grant | Jeremy Hamon | Beate Haumesser | Josef Huber | Matthias Hund | Carsten Jäkel | Michael Juen | Benedikt Kaiser | Sascha Kopp | Prof. Dr. Steffen Kuhn | Wim Lambrecht | Volker Linde | Michael Mattig | Lena Pennington | Ulrich Rosenquist | Hugh Russell | Rüdiger Schlecht | Phöbe Schmalz-Ziekow | Thomas Schräder | Nick Taylor | Susanne Thommen | Arnold Voet | Kurt Wiedmer | Thomas A. Woelk | Robert Zettler | Prof. Dr. Holger Ziekow

 
Martin Bellin
Martin Bellin (DE)
Founder & CEO, BELLIN

Martin Bellin ist Gründer und Geschäftsführer der BELLIN Gruppe. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim mit den Schwerpunkten Finanzierung und Informatik hat er mehrere Jahre im Treasury namhafter Unternehmen gearbeitet. Heute unterstützt BELLIN Treasury-Abteilungen internationaler Konzerne mit Consulting-, Software- und Serviceleistungen. 2015 wurde Martin Bellin vom Magazin World Finance als „Entrepreneur des Jahres“ ausgezeichnet, 2016 erhielt er diesen Titel von European CEO Entrepreneur Awards.

 
Nancy Bredin (CA)
Treasury Consultant, BELLIN

Nancy Bredin ist seit über fünf Jahren bei BELLIN tätig und Head of Consulting im nordamerikanischen Team. In dieser Zeit war sie für zahlreiche Implementierungsprojekte verantwortlich, u.a. in den Bereichen Cash Management, weltweiter Zahlungsverkehr und multilaterales Netting. Darüber hinaus ist sie an internen Consulting-Projekten beteiligt, zuletzt insbesondere im Bereich Projektmanagement. Nancy Bredin ist Produktmanager für BELLIN Vantage.

 
Alexandru Condrea (RO)
Software Developer, BELLIN

Alexandru Condrea arbeitet seit April 2016 als Software-Entwickler bei BELLIN und ist der Product Development Process Manager für BELLIN°6. Er ist seit über sieben Jahren im Bereich Software-Entwicklung tätig und hat große Erfahrung in der Koordination von Software-Entwicklungsprozessen, der Implementierung von Wachstumsstrategien sowie beim Growth Hacking. Alexandru Condrea entwickelt gemeinsam mit seinem Team Software, wobei er effektive Produktvisionen erstellt, die dann entsprechend umgesetzt werden.

 
Adrien Dumont (DE)
Product Manager tm5, BELLIN

Nach seinem Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Freiburg stieß Adrien Dumont 2013 als Treasury Consultant zu BELLIN. Nachdem er zahlreiche Implementierungsprojekte in Deutschland, in der Schweiz, in Schweden und England geleitet hat, ist er 2015 zur Software-Entwicklung gewechselt. Als Product Manager entwickelt er tm5 im Standard weiter und betreut Sonderentwicklungen.

 
Malcolm Grant (UK)
Chief of Treasury, IOM Internationale Organisation für Migration

Nachdem Malcolm Grant 15 Jahre in den Bereichen Rechnungswesen, Steuern und Rechnungsprüfung tätig war, suchte er eine neue Herausforderung. Er entschloss er sich, eine aktivere, dynamischere und strategiegetriebene Rolle im Finanzbereich zu übernehmen und kam zum Treasury Team von IOM. Als stellvertretender Finanzvorstand baute hat Malcolm das neue SAP-basierte ERP auf. 2009 wurde er zum Chief of Treasury befördert mit dem Auftrag, die globale Treasury Management-Landschaft zu modernisieren und eine höhere Prozesseffizienz zu schaffen.

 
Jeremy Hamon
Jeremy Hamon (FR)
Vice President, VP, Head of Group Treasury, Primetals Technologies Limited

Jeremy Hamon verantwortet das unternehmensweite Liquiditätsmanagement, die Bankkonto-Strukturen sowie Markt- und Ausfallrisiken. Von 2008 bis 2012 war er Treasury Manager für Siemens United Kingdom & North West Europe, bevor er zum zentralen Siemens Treasury stieß. Er unterstützte die Verselbständigung des Bereiches Metal Technologies, der von Siemens losgelöst im Januar 2015 ein Joint Venture mit Mitsubishi Heavy Industries bildete. Seit 2016 ist er Direktor von Primetals Technologies Financial Services.

 
Beate Haumesser (DE)
Head of TaaS & Advisory, BELLIN

Beate Haumesser ist Head of TaaS & Advisory bei BELLIN. Sie kam 2015 zu BELLIN, um das Advisory Team und den neuen Servicebereich „Treasury as a Service“ aufzubauen. Zuvor war Sie bei einem börsennotierten mittelständischen Unternehmen als Leiterin des Corporate Treasury tätig. Nach ihrer Ausbildung zur Bankkauffrau und Leitung einer Geschäftszweigstelle studierte sie Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim mit den Schwerpunkten Finanzierung und Personalwirtschaftslehre.

 
josef_huber_web
Josef Huber (DE)
Group Treasurer, Brückner Group GmbH

Josef Huber begann seine Karriere in der Außenhandelsabteilung der HypoVereinsbank. Im Jahr 2004 stieß er zur Treasury-Abteilung der Brückner Gruppe, wo er zunächst als Spezialist für Akkreditive und Garantien tätig war. In den darauffolgenden Jahren kamen weitere Verantwortungsbereiche wie etwa Devisenhandel und Cash & Liquidität hinzu und mittlerweile ist Huber der „Treasury-Allrounder“ bei Brückner.

 
Matthias Hund (DE)
Senior Treasury Consultant, BELLIN

Matthias Hund ist seit 2012 bei BELLIN tätig. Als Senior Consultant im Bereich Consulting & Implementation ist er hauptsächlich für Systemimplementierungen und Prozessberatungsprojekte zuständig und zählt zum BELLIN°6 Experts Team.

Zuvor war er bei PWC im Bereich Financial Services tätig.

Matthias Hund hat in Ingolstadt und Mannheim Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Finance und Accounting studiert.

 
Carsten Jäkel
Carsten Jäkel (DE)
Partner Finanz- & Treasury Management KPMG

Carsten Jäkel ist Leiter des Europäischen KPMG-Netzwerks für Finanz- & Treasury-Management und stellvertretender Leiter des entsprechenden deutschen Teams. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Finanzmanagement, davon 7 Jahre im Mannesmann-Konzern in Deutschland und Lateinamerika, wo er verschiedene Führungspositionen bekleidete. Sein derzeitiger Fokus in der Treasury-Beratung liegt auf der strategisch-konzeptionellen Weiterentwicklung der Treasury-Funktion einschließlich der entsprechenden IT-Lösungen.

 
Michael Juen
Michael Juen (AT)
Managing Director, BELLIN

Michael Juen verantwortet in der Geschäftsführung die Entscheidungen über das operative Geschäft in den Bereichen Beratung und Vertrieb sowie die optimale Verzahnung der Bereiche Consulting & Implementation, Coordination, Advisory und Sales bei BELLIN. Davor war er 12 Jahre bei einem auf Treasury spezialisierten Beratungsunternehmen Partner und Gesellschafter. Schwerpunkte seiner Beratungstätigkeit waren dabei die Konzeption und Implementierung von TMS sowie der Aufbau von Lösungen im Bereich Cash-Management, Liquiditätsplanung und Risiko-Management. Michael Juen hat in Wien Wirtschafts- und Betriebsinformatik studiert.

 
Sascha Kopp (DE)
Consulting Director | Payments Specialist, BELLIN

Sascha Kopp ist als Consulting Director verantwortlich für internationale Projekte im Bereich Zahlungsverkehr. Er kam 2007 zu BELLIN und hat maßgeblich an der Entwicklung von LMPayment und deren Services, wie beispielsweise dem BELLIN SWIFT Service mitgewirkt.
Sascha Kopp hat an der University of Applied Science in Offenburg Technische Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Rechnungswesen und Wirtschaftsinformatik studiert und sich zum Certified Treasury Manager® und SWIFT Certified Specialist weitergebildet.

 
Benedikt Kaiser (DE)
Product Manager BELLIN°6, BELLIN

Benedikt Kaiser ist Product Manager für BELLIN°6. Nach seinem Mathematikstudium an der Universität Freiburg, das er mit Diplom abschloss, kam Benedikt Kaiser 2013 zu BELLIN. Hier war er zunächst an der Schnittstelle zwischen Advisory und Entwicklung tätig, bevor er Ende 2015 in die Entwicklung wechselte. Berufsbegleitend hat sich Benedikt Kaiser zum Certified Corporate Treasurer VDT® und SWIFT Certified Specialist weitergebildet.

 
Prof. Dr. Steffen Kuhn (DE)
Partner EY

Prof. Dr. Steffen Kuhn ist Partner bei EY und verantwortet seit 2010 den Bereich Corporate Treasury in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Nach dem BWL-Studium in Mannheim berufsbegleitender Promotion und Tätigkeit in der Industrie kam er 2001 zu EY und legte er das Wirtschaftsprüfungsexamen ab. Seit 2014 ist er Honorarprofessor an der Universität Stuttgart/Hohenheim.

 
Wim Lambrecht (NL)
Director Treasury & Insurance, Ammeraal Beltech Holding B.V.

Wim Lambrecht hat über 30 Jahre Erfahrung im Treasury. Über die Stationen Banking und Consulting landete er vor 12 Jahren im Corporate Treasury. Seit 2011 kümmert er sich bei der Ammeraal Beltech Gruppe um die Bereiche Treasury und Versicherungen.

 
volker_linde_web
Volker Linde (DE)
Partner Deloitte

Volker Linde verantwortet als Partner die Treasury Beratung von Deloitte in Deutschland. Als Leiter des Marktbereichs Global Treasury Advisory Services verfügt er über mehr als 20 Jahre Beratungserfahrung in den Themenfeldern Treasury Transformation, Treasury M&A und Treasury IT mit Schwerpunkten in den Bereichen Risikomanagement, Cash- und Liquiditätsmanagement, regulatorische Anforderungen (insb. EMIR), Treasury Management Systeme sowie Bilanzierung und Bewertung von Finanzinstrumenten.

 
michael_mattig_web
Michael Mattig (DE)
Group Lead Treasury, Nordex SE

Michael Mattig ist Group Lead Treasury, Transaction and Inhouse Banking bei der Nordex Acciona Windpower Gruppe. Bevor er 2008 zu Nordex kam, war er Treasurer bei Conergy AG und Sartorius AG. Michael Mattig hat einen Fachabschluss als Certified Treasury Manager©.

 
Lena Pennington (DE)
Pre-Sales Consultant, Head of Consulting & Advisory, BELLIN

Als studentische Hilfskraft lernte Lena Pennington BELLIN von 2007-2008 kennen. Anschließend studierte und arbeitete sie vier Jahre lang in den USA, bevor sie als Consultant zu BELLIN zurückkehrte. Zwei Jahre lang kümmerte sie sich um Kunden in Europa und den USA, bevor sie ins internationale Sales Team in London wechselte. Als Pre-Sales Consultant unterstützt sie den Vertrieb und koordiniert das Consulting Team, um Kunden in Großbritannien, Skandinavien und dem Nahen Osten optimal zu unterstützen.

 
RosUl
Ulrich Rosenquist (DK)
Managing Director, BELLIN

Ulrich Rosenquist ist als Mitglied des BELLIN Group Management verantwortlich für die weltweiten Sales-Aktivitäten und Managing Director der internationalen Zentrale von BELLIN in London. Rosenquist verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im TMS-Vertrieb. Vorher war er Head of Global Transaction Services bei der ABN AMRO Bank in Kopenhagen, wo er federführend den Bereich Inlands- und Auslands-Zahlungsverkehr, Cash Management, Banking- und Trade Finance-Dienste für Unternehmen aufbaute

 
Hugh Russell (CA)
Regional Sales Director, BELLIN

Hugh Russell begann seine Karriere bei BELLIN als Leiter der Abteilung „Hosting & Integration“. Er arbeitet seit über zehn Jahren im nordamerikanischen Team von BELLIN und war in dieser Zeit Software Developer, Systemarchitekt, Treasury Consultant und Vertriebsmitarbeiter. Dadurch hat er eine einzigartige Perspektive auf Treasury Management Systeme und die Welt des Treasury im Allgemeinen. Hugh Russell ist derzeit Regional Sales Director für Nordamerika.

 
Rüdiger Schlecht (DE)
Head of Consulting & Implementation, BELLIN

Rüdiger Schlecht ist seit 2006 bei BELLIN und verantwortet den Bereich Consulting & Implementation. Dazu gehören Systemberatung, Nutzerschulung und Prozessberatung. Auf Basis seiner langjährigen Erfahrung im Corporate-Finance-Bereich der Deustchen Bank AG sowie als Head of Treasury eines börsennotierten Softwarekonzerns kann Rüdiger Schlecht bei der Beratung von Unternehmen auf umfangreiches Know-how zurückgreifen.

 
Phöbe Schmalz-Ziekow (DE)
Product Manager tm5, BELLIN

Phöbe Schmalz-Ziekow ist als Produkt-Managerin für tm5 tätig. Bevor sie zu BELLIN kam, war sie mehrere Jahre als Produkt-Managerin und Projekt-Managerin bei 360T in Frankfurt beschäftigt sowie unter anderem mehrere Jahre für Calypso Technologies als Beraterin in Deutschland und als Mitarbeiterin im Product Management in den USA tätig. Phöbe Schmalz-Ziekow hat an der Technischen Universität Berlin Wirtschaftsmathematik studiert und mit dem Diplom abgeschlossen.

 
Thomas Schräder
Thomas Schräder (DE)
Partner PwC

Thomas Schräder leitet bei PwC den Bereich Corporate Treasury Solutions in Deutschland. Er und sein Team unterstützen Unternehmen in allen Angelegenheiten rund um die Abbildung und Steuerung von Finanz- und Commodity-Preis-Risiken. Herr Schräder begleitet die Entwicklungen im Treasury Management bereits seit Jahren und bringt sich in diversen Arbeitskreisen und Gremien aktiv ein. Er zeichnet sich ebenso für eine Kooperation mit BELLIN verantwortlich, die unter dem Label „Treasury Analytics“ das Ziel verfolgt, neue wertschaffende Ansätze im Reporting für tm5-Nutzer zu entwickeln und anzubieten.

 
nick_taylor
Nick Taylor (UK)
Head of Group Capital & Treasury at Schroders plc.

Nick Taylor ist Head of Group Capital & Treasury bei Schroders plc. Er zeichnet sich verantwortlich für das Group Treasury und kümmert sich um das hauseigene Cash- und Anlageportfolio sowie die konsolidierte interne Risikotragfähigkeitsanalyse. Bevor Nick Taylor im Dezember 2013 zu Schroders stieß, war er Group Treasurer und COO of Finance bei Man Group plc.

 
Susanne Thommen (CH)
Group Treasurer, FRANKE

Susanne Thommen begann ihre Karriere in der Bankenbranche, wo sie hauptsächlich in den Bereichen Trade Finance und FX Management tätig war. Nach acht Jahren wechselte sie ins Corporate Treasury und sammelte erste Erfahrungen bei FIAT. Anschließend arbeitete sie bei HOPPE, wo sie für den Aufbau von Cash-Management- und FX-Management-Prozessen zuständig war. Seit 15 Jahren ist sie Teil des Franke-Teams und hat eine professionelle Treasury-Abteilung mit entsprechenden Richtlinien und der Einführung eines TMS aufgebaut.

 
Arnold Voet (NL)
Director Treasury, Aalberts Industries

Arnold Voet arbeitet seit 2015 bei Aalberts Industries. Zuvor war er u.a. als Controller bei IOI Loders Croklaan sowie im Treasury bei AkzoNobel und VanGansewinkel tätig. Aalberts Industries ist ein international tätiges Unternehmen, das eine Free-Cash-Flow-Strategie verfolgt und mit nur 25 Mitarbeitern eine sehr verschlankte Zentrale hat. Bei Aalberts strebt man ein beispielhaftes, zukunftsorientiertes Treasury an, in dem Effizienz und vollständige Integration optimal verbunden und das Tagesgeschäft der Tochtergesellschaften verbessert wird.

 
kurt_wiedmer_conzzeta_web
Kurt Wiedmer (CH)
Group Treasurer, Conzzeta Management AG

Kurt Wiedmer ist Group Treasurer bei der Conzzeta AG in Zürich. Mit über 25 Jahre Erfahrung in internationalen Unternehmen bringt er ein breites Know-How in den Bereichen Treasury, Controlling, Accounting und Banking mit. Als Group Treasurer ist Kurt Wiedmer unter anderem verantwortlich für die Finanzplanung, Strukturierung von Finanztransaktionen, Risk Management sowie das Treasury Reporting. Darüber hinaus hat er Erfahrungen in der Leitung einer Prinzipalgesellschaft und der Einführung von Factoring- und Supply Chain-Lösungen.

 
thomas-a-woelk_web
Thomas A. Woelk (DE)
Head of Corporate Treasruy, Wacker Neuson

Seit Juli 2010 ist Woelk Head of Corporate Treasury bei der Wacker Neuson. Zuvor war er Head of Treasury der Vinnolit GmbH & Co. KG, Ismaning. Er begann seine Karriere nach Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Commerzbank, wo er 12 Jahre in verschiedenen Position im In- und Ausland besetzte. 2005 bis 2009 arbeitete er für den Assetmanager BlackRock und baute den Money Market Bereich für das Unternehmen auf dem Kontinent aus.

 
robert_zettler_web
Robert Zettler (DE)
Head of Operational Treasury, Hensoldt (Airbus DS Electronics and Border Security GmbH)

Robert Zettler ist seit 1995 im Treasury von Hensoldt und seinen Vorgänger-Firmen (u.a. Dornier, DASA,  EADS, Cassidian, Airbus DS) in verschiedenen Bereichen tätig. Er verantwortete neben dem Cash Management auch schon die Bereiche FX Management, Garantien/LoC, Reisekostenabrechnung und Bankbuchhaltung. Mit diesem breiten Erfahrungsspektrum war Zettler Key User bei der Einführung von tm5.

 
Prof. Dr. Holger Ziekow (DE)
Professor an der Hochschule Furtwangen

Prof. Dr. Holger Ziekow ist seit 2015 Professor an der Hochschule Furtwangen. Der Schwerpunkt seiner Forschung und Lehre liegt auf den Themenfeldern Business Intelligence, Big Data und Complex Event Processing. Seine anwendungsorientierte Forschung adressiert insbesondere die Domänen Industrie 4.0, Internet der Dinge und Energieinformatik. Zuvor arbeitete er als Senior Researcher/Project Manager für AGT International, als Postdoc für das ICSI in Berkeley, sowie für die Humboldt-Universität zu Berlin.