Economic Trends Defying Politics!

Tag 1 | 09:30-10:15 | Keynote | EN

Die Weltpolitik und die Weltkonjunktur scheinen zurzeit von zwei unterschiedlichen Planeten zu stammen. Während die politische Entwicklung in vielen Ländern holprig oder sogar destruktiv verläuft, ist das globale Wachstum hiervon unbeeindruckt. Es scheint fast so, also ob sich die reale Wirtschaft von der Politik emanzipiert hat. Eine gute Entwicklung, aber ist dies auf Dauer durchzuhalten?

Stefan BielmeierStefan Bielmeier, Chefvolkswirt bei der DZ Bank und Bereichsleiter von Research und Volkswirtschaft