Wie Sie IFRS 9 bändigen

Tag 2 | 11:15 – 12:00 | Workshop | DE

IFRS 9 ist derzeit in aller Munde und konfrontiert die Finanzwelt u.a. mit geänderten Anforderungen hinsichtlich der Anwendung von Hedge-Accounting; dies betrifft insbesondere die Fair-Value-Zerlegung von Sicherungsgeschäften für verschiedene Komponenten (Kassakurs, Terminkurs, Currency Basis Spread und ggf. weitere Komponenten). Wie können sich Treasurer am besten auf diese Änderungen einstellen? PwC bietet Services bzw. Tools für deren Umsetzung an, die sich weitestmöglich auf Daten aus tm5 bzw. Marktdaten stützen. Wie diese Lösung aussieht, wo sie eingesetzt werden kann und welche zusätzlichen Funktionalitäten verfügbar sind, wird gemeinsam mit dem Projektansatz in diesem Workshop vorgestellt.

Sebastian RitzmannSven Walterscheidt, WP, StB, PwC
Sebastian Ritzmann, Manager, PwC