Erste Highlights der #1TC17

Nach der 1TC ist vor der 1TC: Seit Januar arbeiten wir an den Programm-Inhalten, der Ausstellung und vielen Details. Heute stellen wir Ihnen die ersten Referenten vor:

Mit Martin Bellin werden Prof. Dr. Steffen Kuhn von EY, Carsten Jäkel von KPMG und Thomas Schräder von PwC auf der Bühne stehen und darüber diskutieren, welchen Einfluss die Buzz-Words „Sanktionen“, „Big Data“, „Blockchain“ und „Regulierungen“ auf das Corporate Treasury haben.

Mit Michael Juen setzen sich Robert Zettler von Airbus DS Electronics and Border Security und Philipp Schmidt von Semperit darüber auseinander, welche Strategien und Tools tatsächlich helfen, „Effizienz und Transparenz im Treasury“ zu schaffen. Beide Referenten werden im Anschluss in ihren Workshops darauf eingehen, wie sie dies in ihren Unternehmen umsetzen.  Am Tag 2 der Veranstaltung wird das Schwerpunkt-Thema der #1TC17 mit dem Fokus auf Zahlungsverkehr behandelt. In der Moderation von Ulrich Rosenquist berichten Arnold Voet von Aalberts Industries und Jeremy Hamon von Primetals über ihre Ansätze.

Besonders dürfen Sie sich auf die Vorträge und Workshops zu BELLIN°6 freuen, der neuen TMS-Gerneration, die wir exklusiv auf der #1TC17 vorstellen werden!

Stay tuned! Weitere Highlights folgen…

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*